valpolicella

Die im Oktober gelesenen und sofort gekelterten Corvina, Corvinone und Rondinella Trauben fuehren zu einem jungen fruchtigen Rotwein. Dieser Valpolicella Classico erzaehlt durch seine Einfachheit die Geschichte seines Ursprunggebietes und kann sowohl als Essensbegleiter als auch im offenen Ausschank empfohlen werden. Er sollte zwischen 16 und 18 Grad Celsius in Burgunderglaeser serviert werden.


Alkoholgehalt:
13% vol.

Traubensorten:
Corvina 60%, Corvinone 30%, Rondinella 10%


scarica il PDF

Download

download still life : low | high

Maßnahmen

750 ml 1500 ml 3000 ml